Monatsarchiv: September 2016

Ein Sonntag im Park…

…mit Picknick, Fußball, Live-Musik und Kindern auf und in den Bäumen ist in Beirut eine Sensation. Weil es schlicht kaum Parks gibt. Und wenn doch, wird streng darauf geachtet, dass möglichst wenige Leute oder nur ganz bestimmte Leute ihn betreten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keep Calm, Beirut! | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Syrien: Waffenruhe und weiter hungern

Hier meine Einschätzung zur „Waffenruhe“ in Syrien, erschienen auf ZEIT-Online kurz vor deren Inkrafttreten. Zur Aktualisierung sei noch gesagt, dass Baschar al-Assad am Montag ankündigte, er werde „jedes Gebiet unter Kontrolle von Terroristen zurückerobern“, womit er bekanntlich die gesamte Opposition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syrien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Back in Beirut…

…wo die Müllkrise weiter schwelt, immer noch kein Präsident amtiert (der Libanon hat seit über zwei Jahren kein Staatsoberhaupt) und weiterhin regel-und unregelmäßig der Strom ausfällt. Aber der Himmel macht alles wieder wett.  

Veröffentlicht unter Keep Calm, Beirut!, Libanon, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Augenzeugen von Aleppo

Nach der Sommerpause und dem Versuch, von meinem Berichtsgebiet etwas Abstand zu nehmen (was nicht wirklich gelungen ist), hier die Stimme eines Arztes über die Lage in Aleppo. Samer Attar ist ein syrischer Chirurg, der inzwischen in den USA lebt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keep Calm, Syrien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen