Monatsarchiv: April 2014

Ostern in Freiheit: Vier Journalisten in Syrien frei gelassen

Ein schöneres Oster-Geschenk kann es für die vier Kollegen und ihre Familien nicht geben: die französischen Journalisten Edouard Elias, Didier François, Nicolas Henin und Pierre Torres, vor fast einem Jahr in Syrien entführt, sind frei. Laut BBC wurden sie von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syrien | 1 Kommentar

Nachrichten aus einem überfüllten Land (3): Das syrische Baustellen-Orchester

Mehr als eine Million syrische Flüchtlinge verzeichnen die UN seit gestern im Libanon. „Ein verheerender Meilenstein“, so kommentierte es der Leiter des Flüchtlingshilfswerks UNHCR, Antonio Guterres. Der Libanon mit einer Bevölkerung von rund 4,5 Millionen Menschen sei nun das Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus einem überfüllten Land | Kommentar hinterlassen